Seniorenimmobilie Solvida

Anbieter der Vermögensanlage:

Solvida Plus GmbH - www.solvidaplus.com

Weitersagen:

  • Attraktive Verzinsung von 7% p.a.

  • Konjunkturunabhängiger Wachstumsmarkt

  • Sichere Abwicklung über zuverlässigen Treuhänder

Grußwort


 
Liebe Anlegerinnen und Anleger,
seit mehr als 10 Jahren bietet die Solvida Gruppe Lebensqualität für deutschsprachige Senioren an der spanischen Costa Blanca. Zunächst alsreine Immobilieninvestition im Betreuten Wohnen konzipiert, wurde 2015 der Pflegedienst integriert und das Dienstleistungsangebot bedarfsgerecht erweitert. Mit unserem Angebot treffen wir auf einen stetig wachsenden Bedarf bei Menschen, die ihren Lebensabend unter südlicher Sonne verbringen wollen. Jetzt geht es darum, das Wachstum zu sichern und sinnvolle, ertragsstarke Erweiterungen vorzubereiten. Wir laden Sie ein, unser erfolgreiches Konzept zu begleiten und von diesem lukrativen Markt zu profitieren.

Harald Wolff
Gründer der Solvida Gruppe
 

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Kurzbeschreibung

Solvida betreibt seit 2011 ein Betreutes Wohnen für deutschsprachige
Senioren in Beniarbeig an der Costa Blanca. Nach erheblichen Investitionen
aus Eigenmitteln in Umbauten und Zukäufe wurden aus den ursprünglich 20
erworbenen Wohnungen heute 33 vermietbare Einheiten mit großzügigen
Gemeinschaftseinrichtungen. Die außergewöhnliche Qualität von Solvida
wird auch durch die Zertifizierung nach der deutschen DIN 77800
(Qualitätsanforderungen an Anbieter der Wohnform "Betreutes Wohnen für
ältere Menschen") dokumentiert. Solvida trägt dieses Qualitätssiegel als
bisher einziges Betreutes Wohnen außerhalb Deutschlands. Für Investoren
besonders wichtig: Solvida existiert mit sichtbarem Erfolg und kann jederzeit
besichtigt werden. Die Solidität der Investition beweist sich bereits seit Jahren
mit hervorragender Auslastung und einem exzellenten Ruf bei Bewohnern,
Angehörigen und Netzwerkpartnern. Mit den einzuwerbenden Mitteln sollen
die Struktur der Firmengruppe gestrafft und die bestehenden Hypotheken
abgelöst werden.

Finanzierung

Mit einem Gesamtvolumen von 1.300.000 Euro ermöglicht Solvida die Investition in einen konjukturunabhängigen Wachstumsmarkt. Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, dass Solvida schon real existiert und die Erträge bereits heute ausreichen, den Kapitaldienst zu leisten. Als Anleger/in erhalten Sie eine jährliche Verzinsung von 7 % bei einer Laufzeit von 4 Jahren. Das Darlehen wird bis zum 30.05.2026 endfällig (mit einem „Rückzahlungsfenster” bis zum 30.11.2026) zurückbezahlt.


 

Standortanalyse

Beniarbeig
Die Seniorenresidenz Solvida ist in dem kleinen Ort Beniarbeig mit knapp
2.000 Einwohnern, etwa 5 Kilometer vom Mittelmeer an der spanischen
Costa Blanca ansässig. Im näheren Einzugsgebiet von etwa 15 Kilometer
Umkreis befinden sich die Kreisstadt Denia und eine Reihe weiterer Orte mit
insgesamt rund 100.000 Einwohnern. Weitgehend verschont von den
Bausünden der vergangenen Jahrzehnte, konnte sich Beniarbeig seinen
ursprünglichen Charme erhalten. Solvida liegt mitten in dieser sympathischen
Umgebung.

Zu Fuß zu erreichen
Wenige Schritte sind es zum Rathaus, der Bibliothek und dem Kulturhaus.
Restaurants, Bars, Cafés, kleinere Geschäfte wie Metzger, Bäcker, und ein
kleiner Supermarkt sind bequem zu Fuß erreichbar. Auf dem Platz vor dem
Rathaus findet jeden Dienstag ein gut besuchter Wochenmarkt statt. Der
Ortskern von Beniarbeig ist weitgehend barrierefrei gestaltet. Unmittelbar
gegenüber dem Gebäudekomplex, in dem sich Solvida befindet, ist das
„Consultorio”, das Gesundheitszentrum der Seguridad Social mit wenigen
Schritten erreichbar. Im Bedarfsfall kommen die Ärzte von dort auch nach
Solvida. Im selben Gebäude befindet sich der „Club de Pensionistas”, ein
stets gut besuchtes Restaurant mit günstigen Preisen speziell für Rentner.

Mit dem Auto oder mit dem Linienbus sind die Bewohner in wenigen Minuten
in der Kreisstadt Denia, am kilometerlangen Strand oder im Einkaufszentrum
Portal de La Marina. Bei Bedarf steht den Bewohnern auch der hauseigene
Fahrdienst zur Verfügung.

Verkehrsanbindung
Die internationalen Verkehrsflughäfen Alicante im Süden und Valencia im
Norden sind jeweils etwa 90 Kilometer entfernt und über die Autobahn in
weniger als einer Stunde erreichbar. Die Autobahnanschlusstelle ist über gut
ausgebaute Straßen in rund 1 Kilometer Entfernung bequem zu erreichen.
Fast vor der Haustür befindet sich eine Bushaltestelle. Der fahrplanmäßige
Linienbus verbindet Beniarbeig sowohl mit dem nahegelegenen
Einkaufszentrum als auch mit dem Busbahnhof in Denia. Dieser bietet
Anschluss an das spanienweite Linienbusnetz der ALSA mit Anbindung an
die Flughäfen und das Eisenbahnnetz mit den Hochgeschwindigkeitszügen
AVE und EUROMED.

Umgebung
Der malerische Ort liegt im Tal des Rio Girona am Fuß der beeindruckenden
Sierra de Segaria mit ihren schroffen Felswänden. Orangenplantagen und
Mandelbäume reichen bis in den Ort und prägen die Nachbarschaft von
Solvida. Die Umgebung bietet zu jeder Jahreszeit einen besonderen Reiz.
Von weither kommen Menschen im Januar/Februar angereist, um die
grandiose Mandelblüte zu erleben. Wenig später lockt die Kirschblüte zu
einem kleinen Ausflug. Zur Zeit der Orangenblüte liegt ein betörender Duft
über der gesamten Landschaft. Im Sommer laden fast jeden Tag bunte
Fiestas in die vielen kleinen Dörfer und Städte der Umgebung ein.

Tourismus/Gastronomie
Der Tourismus in diesem nördlichen Teil der Costa Blanca ist eher durch
Residentialtourismus geprägt als durch Massentourismus. Das bedeutet,
dass es nur wenige große Hotels gibt, sondern überwiegend
Ferienwohnungen und Villen, die von den Eigentümern selbst genutzt oder
vermietet werden. Die Ausrichtung zum Qualitätstourismus lässt sich auch an
der hervorragenden Gastronomie ablesen, die für jeden Geschmack und
Geldbeutel eine breite Auswahl bietet. In Gehwegentfernung von Solvida
befindet sich das renommierte Sternerestaurant „Casa Pepa”. Mit dem 3-
Sterne Restaurant „Quique Dacosta” befindet sich in Denia sogar ein
absolutes Spitzenrestaurant, das von Kritikern zu den 50 besten Restaurants
Europas gezählt wird. In den historischen Altstädten von Beniarbeig und den
umliegenden Ortschaften sowie an der Hafenpromenade, den Jachthäfen
und den kilometerlangen Stränden laden unzählige Restaurants mit einem
überwältigenden Angebot an regionalen und internationalen Spezialitäten
sowohl zu köstlichen Tapas als auch zu anspruchsvollen Menüs.

Wettbewerb
Solvida genießt mit seinem Angebot für deutschsprachige Senioren eine
absolute Alleinstellung. Im Umkreis von 50 Kilometern findet sich keine
Einrichtung, die auch nur annähernd vergleichbar wäre. Wegen des
umfassenden Dienstleistungsangebots im Haus werden erheblich höhere
Mieten als in der Nachbarschaft erzielt, die daher nicht seriös verglichen
werden können. Die Nachhaltigkeit der Erträge erweist sich eindrucksvoll
dadurch, dass Solvida seit mehr als 10 Jahren erfolgreich am Markt ist.

Umgebungsplan und Legende



Legende



 

Daten & Fakten

Das Finanzierungskonzept von Solvida begründet sich nicht auf Planzahlen
und Prognosen, sondern auf real existierenden Werten. Die nachfolgenden
Werte stellen eine Momentaufnahme zu einem willkürlich gewählten Stichtag
dar und verändern sich durch natürliche Fluktuation.




Der nachfolgende Investitionsplan zeigt den konservativ bewerteten Bestand
im Eigentum der Solvida Gruppe und belegt die solide Finanzierungsstruktur.

Konditionen

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen eine Übersicht über alle wichtigen Zahlen und Termine zu diesem Projekt bereit.

Laufzeit Zins Tilgung Zinstermin Fälligkeit
4.00 Jahre 7,00 % endfälliges Darlehen 31.05. 31.05.2026
Beteiligung: 1300000
Darlehensart: endfälliges Darlehen
Zinszahlungsrhythmus: jährlich, nachschüssig (act/365)
Verfügbar ab: 09.09.2022
Mindestanlagebetrag: 100 €. Darüber hinaus jeder durch 50 teilbare Betrag.
Maximalanlagebetrag: Entspricht dem noch verfügbaren restlichen Darlehenskontingent.
Downloads:
Darlehensvertrag:

Sie haben Fragen zu diesem Projekt?

Hier können Sie uns bequem Ihre Anfrage senden - die wichtigsten Anlegerfragen und unsere Antworten haben wir für Sie unten notiert.

* Pflichtfeler

Neuigkeiten

  • 09.09.2022 - Zeichnungsstart 12.09.2022

  • Volumen:
    • 1300000
  • Laufzeit:
    • 4 J
  • Zins:
    • 7,00 %
  • Tilgung:
    • endfällig
  • Branche:
    • Seniorenimmobilie

Volumen:

1300000

Verbleibend:

9 Monate
2%
Bereits finanziert: 21.900 €

Sie haben Fragen?

01525 / 4265857